5B/5A 16 Quadratmeter für die 100-Jahr-Feier der Schule

Im Schuljahr 2019_20 feiert unsere Schule, gegründet vom Reformpädagogen Otto Glöckel,  ihr 100-jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gange.

Weiterlesen

Berufsorientierung der 7. Klassen

„Matura – und was dann?“

7A/B/C im Berufsorientierungszentrum

Viele Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen beginnen sich zu fragen, wie es nach der Matura weitergehen kann. Manche wissen schon sehr genau, welches Ziel sie anstreben und welcher Schritt der nächste ist, um ihrem Ziel näher zu kommen.

Weiterlesen

Stabheuschrecken

Auf den ersten Blick sind es wandelnde Äste, auf den zweiten interessante Insekten. Auf den dritten Blick sind es wundersame Wesen, die man ein Leben lang nicht vergisst.

Weiterlesen

Sicherer Umgang mit dem Internet

Seit zwei Jahren finden in den 4. Klassen Workshops zum Thema „Sicherer Umgang mit dem Internet“ statt.

Es ist wichtig, Kinder und Jugendliche bei einem selbstständigen, kritischen und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet zu unterstützen. Risiken sind ein unvermeidbarer Bestandteil der Onlinewelt, genauso wie sie es in der „realen“ Welt sind.

Weiterlesen

22. Mai 2019: Unser KUBI-Tag

Vom 20. bis zum 24. Mai 2019 fanden zum dritten Mal die Tage kultureller Bildung an Schulen statt. Wieder wurde einer unserer Beiträge als „Leuchtturmprojekt“ vom BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet: das Sommerkonzert der Schulchöre. Damit wurde die Reihe der Auszeichnungen der künstlerischen Leistungen der Boerhaavegasse, welche im Vorjahr mit der Erklärung der Werkschau des bildnerischen Zweiges zum „Leuchtturmprojekt“ im Rahmen der KUBI-Tage begonnen hatte, fortgesetzt.

Unser KUBI-Programm 2019

1. Book Slam Shows KUBI

2. „Kunst gegen Gewalt“: Kundgebung / Demonstration der künstlerischen Zweige

3. Sommerkonzerte der Schulchöre

Weiterlesen

Kulturaustausch Florenz – Wien

Italienisch- österreichischer Kultur- und Sprachaustausch zwischen SchülerInnen des Liceo Dante/Florenz und SchülerInnen der 7c/Wien Boerhaavegasse

(Begleitlehrerinnen: Prof. Russo / Prof. Ullrich)

Die SchülerInnen waren jeweils in den Familien der Gasteltern untergebracht und konnten so authentisch die Gepflogenheiten des anderen Kulturlandes kennenlernen.

Weiterlesen

world wide maps – Upcycling von Landkarten

Wir, die Textile Werkgruppe der 4A, wollten etwas gegen die Plastikverschmutzung der Meere unternehmen, deshalb starteten wir ein Projekt: Wir nähten Sachen aus alten Landkarten der Schule, die sonst im Müll gelandet wären. Durch diese Art von Recycling stellten wir aus alten Dingen neue her, die durch unsere Einnahmen sogar den Tieren im Meer helfen.

Weiterlesen

Bewusst konsumieren

Wie kann man Plastikmüll reduzieren? Welche Folgen können Home-Assistenten für unsere Datensicherheit haben? Wie kann man sich mit beschränktem Budget ein nahrhaftes, aber auch für die Umwelt nachhaltiges Frühstück besorgen?

Weiterlesen

1 2